42. Landesjugendkongress der GJ Bayern: Freiheit sichern!

Liebe Freund*innen,

herzlich laden wir euch zum 42. Landesjugendkongress: Freiheit sichern! mit dem Themenschwerpunkt Innenpolitik in Würzburg ein. Außerdem werden wir den neuen Landesvorstand und zwei Spitzenkandidat*innen für die Landtagswahl 2018 wählen. Der Landesjugendkongress (LJK) findet vom 11. bis 13. Mai statt.

Neben Anträgen und Wählen erwarten euch viele Workshops und ein volles Rahmenprogramm. Es wird auch wieder eine offene Debatte geben, bei der ihr alle Themen ansprechen und diskutieren könnt.

Auf diesem LJK wird es viele Wahlen geben (Landesvorstand, Nachwahl Wahlkampfteam, Inklusionsbeauftragte*r, Nachwahl Rechnungsprüfung 2016, Rechnungsprüfung 2018, Delegierte*r zum Bundesfinanzausschuss, Delegierte*r zur Petra-Kelly-Stiftung sowie drei Ersatzmitglieder Landesschiedsgericht). Solltet ihr Fragen zu einem Amt haben, dürft ihr euch gerne beim Landesvorstand (vorstand@gj-bayern.de) melden.

Das (vorläufige) Programm für den LJK findet ihr hier.

Wenn ihr auch dabei sein möchtet, könnt ihr euch hier anmelden.

Anträge und Bewerbungen könnt ihr hier einreichen.

Der reguläre Teilnahmebeitrag beträgt 20 € (eine Befreiung von diesem Beitrag ist unkompliziert möglich, bitte schreibt uns an vorstand@gj-bayern.de). Wenn ihr es euch leisten könnt, könnt ihr auch einen Soli-Beitrag von 30 € bezahlen. Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Übernachtung und Verpflegung. Fahrtkosten werden zum Bahncard-50-Tarif bzw. Bayerntickets und günstigere Regionaltickets komplett erstattet.

Wenn ihr noch Minderjährig seid, denkt bitte unbedingt an die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten!

Unser Tagungsort ist barrierearm. Solltet ihr Bedarf bzgl. Barrierefreiheit & Assistenz haben, gebt das bitte bei der Anmeldung an oder schreibt uns an vorstand@gj-bayern.de. Wir bieten bei Bedarf einen Fahrdienst vom Bahnhof zum Tagungsort an und werden auch sonst nichts unversucht lassen, um euch die Teilnahme am LJK so einfach wie möglich zu gestalten.

Bitte beachtet auch unsere Fristen:

  • Satzungsänderungsanträge: 12. April 2018, 23:59 Uhr
  • Eigenständige Anträge: 26. April 2018, 23:59 Uhr
  • Reader: 02. Mai 2018, 12:00 Uhr
  • Antragsmappe: 02. Mai 2018, 12:00 Uhr
  • Tischvorlage: 09. Mai 2018, 18:00 Uhr
  • Änderungsanträgen zu Anträgen die Satzung betreffend: 10. Mai 2018, 23:59 Uhr

Wir freuen uns auf euch!